Translate

Montag, 5. Januar 2015

Tula Blöcke 64 und 65

Es geht weiter:

Die ersten Blöckchen in diesem Jahr. 
Block 64 und 65

Jetzt, wo die Dreiecke hinter uns liegen, geht es wieder schneller mit dem Nähen.
Die Streifen sind schnell geschnitten und zusammengenäht.
Die meiste Zeit verbringe ich mit der 
Stoffwahl und später mit der 
Namensgebung :)

Block 64

Regen


Block 65


Spiegelung



Jetzt sind es nur noch 75 Blöcke 
Da wir durch unseren Umbau nun auch ein Gästezimmer 
haben werden, habe ich mich entschlossen 
aus den Tulablöcken eine Tagesdecke zu fertigen.
Wird ja dann ganz schön groß und ich überlege
die Blöcke einzeln zu quilten.

Eine schöne Woche und liebe Grüße
Monika






Kommentare:

  1. Liebe Monika, schön sind Deine Blöcke geworden. Ich glaube, die Namensgebung wäre für mich das schwierigste:-)
    Da bekommen Deine Gäste eine wundervolle Tagesdecke, da werden sie sich bestimmt sehr wohlfühlen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    Deine Blöcke sind toll, wunderschöne Stoffe hast du verwendet.
    Ich habe mir auch schon Gedanken übers quilten gemacht, meine Decke soll mal 2,2 x 2,2m werden. Das packt meine Jane nicht.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Die Blöcke haben den Twist raus und sehen super aus! Dabei fällt mir ein, dass ich meine auch noch posten muss ;-) GlG, Martina

    AntwortenLöschen