Translate

Donnerstag, 1. Oktober 2015

Von der Nadel

gehüpft

Momentan genieße ich eigentlich
noch die schönen, sonnigen Tage.
Am Abend ist es ja doch schon kühl
und da lässt es sich wieder gemütlich
auf dem Sofa stricken.
Da mir diese Wolle,
"Tosca Light"
von Lang Yarn sah, war die Entscheidung
für einen weiteren Schal geboren.
Im Urlaub hatte ich dann
mit dem Stricken begonnen.
Mal wieder eine tolle Anleitung
Die Anleitungen finde ich einfach toll.
Das Stricken macht mir momentan
wieder richtig Spaß.
 Auch sind die Anleitungen so
schön,
dass es eine richtige Entspannung ist.
Das 100 g Knäuel hat für
den Schal gereicht.
 Trotzdem kann sich
die Kälte noch etwas Zeit lassen.
Habt einen schönen Tag
und so lieben Dank für Euren Besuch
und die lieben Kommentare.
Herzlichst
Monika

Kommentare:

  1. Wunderschön, so einen Sadmadhi besitze ich auch, sogar in einer ganz ähnlichen Farbe ;-) Das ist Strickentspannung pur, fluppt so richtig von den Nadeln! Viel Spaß mit deinem Halsschmeichler, liebste Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön und steht Dir bestimmt gut.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika,
    der Schal ist wunderschön, toller Farbverlauf.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Was zum einkuscheln:-) So schön!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika,
    dein Tuch gefällt mir sehr gut, vor allem deine Farbwahl trifft genau mein Beutechema!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Monika,
    Ja jetzt ist es wider soweit und man muss die Abende in der Stube verbringen! Umso schöner wenn man dann eine so tolle Beschäftigung wie stricken hat. Dein Schal ist ganz zauberhaft geworden und die Farbe finde ich genial! Leider stricke ich gar nicht gerne!!!!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Monika,
    sehr chic! Die Farben sehen klasse aus- bestimmt das Richtige, wenn das Novembergrau beginnt!
    LG Anke

    AntwortenLöschen