Translate

Donnerstag, 28. Januar 2016

Meine

Neue.

Erst einmal ganz lieben Dank für 
Eure Kommentare über die ich mich
immer wieder sehr freue.
Danke für Euer Interesse an
dem Musterbuch.
Ich werde gerne die einzelnen Seiten
zeigen, sobald die Ausstellung
eröffnet wurde.
Vielleicht hat ja jemand Zeit
nach Neckarsulm zu kommen.
Ich kann leider nicht hinfahren.
Es werden aber viele tolle
Quilts und Musterbücher zu sehen sein.
Also, wer Zeit und Lust hat
auf zur
VHS Neckarsulm www.vhs-neckarsulm.de
26.2.2016 – 15.4.2016 
Vernissage 26.02.2016 um 19:00 Uhr.
Hier werden viele Künstlerinnen anwesend sein
und das ganze PQW Team.
19.03. und 20.03.2016 ist am Wochenende geöffnet.
~~~~~~~~
Es gibt einiges, was ich zeigen könnte,
aber heute ist noch einmal Weihnachten.
 
 Im Januar kam dann mein 
Zuwachs des Maschinenparks an.

 Das musste der Weihnachtsmann
natürlich beaufsichtigen.

 
Da habe ich mich riesig gefreut.
 
Nun steht sie in meinem Nähzimmer
und ich habe schon etwas geübt. 
Am Dienstag hatte ich dann Unterricht bei
einer erfahrenen Näherin, der lieben Alexandra.
Ach das war klasse und nun kann ich schon etwas
besser mit dem Maschinchen umgehen.
Momentan versuche ich gerade Nähte.
Das habe ich als Aufgabe bekommen,
denn am Samstag treffen
wir uns.
Unser erstes Gruppe-Klamotten-Näh- Event.
Ich freue mich schon.
Habt einen wunderschönen
und kreativen Tag.
Herzlichst
Monika

Montag, 25. Januar 2016

Einiges

genäht.

Erst einmal ganz lieben Dank
für Eure einfühlsamen Kommentare.
Auch wenn meine Blogaktivitäten
derzeit etwas gering sind,
habe ich einiges genäht.
Einen meiner Stoffe habe ich
zu einer Tasche verarbeitet.
Zum Quilten habe ich ein Garn
von Nana verwendet.
Den blau gefärbten Stoff für die oberen Streifen
habe ich mit Siebdruck bearbeitet.
Da es ein Geburtstagsgeschenk war,
habe ich unser Chorzeichen gewählt.
In die Träger habe ich den bemalten Stoff
mit Zierstichen eingesetzt und
 für die Klappe gab es mal wieder
einen meiner Knöpfe.
 
Fertig.
Noten passen auch hinein.
Verschenkt ist sie auch schon.
Das Musterbuch ist ebenfalls fertig
geworden.
Morgen wird alles vorsichtig
verpackt und dann geht der Quilt
und das Musterbuch auf Reisen
nach Neckarsulm zur Ausstellung.
Habt noch einen schönen Abend und
eine super schöne Woche.
Morgen werde ich auch bei Euch
mal wieder vorbeischauen.
Herzlichst
Monika

Samstag, 16. Januar 2016

Schon

Samstagabend

und momentan schaffe ich
es nicht einen Post zu
schreiben. Irgendwie
habe ich das Gefühl mir
läuft die Zeit weg.
In dieser Woche ist
so viel passiert und auf
uns eingebrochen.
Aber auch die Sachen für
Neckarsulm müssen fertig werden.
Mit dem Musterbuch bin ich schon
weiter gekommen.




 Und mein Quilt zum
Thema "von oben" ist fertig.
"Golden Gate"
 Wer also viele tolle Quilts zum
Thema sehen möchte,
auf nach Neckarsulm.
Für Euren Besuch und die lieben
Kommentare habt vielen Dank.
Momentan schaffe ich es nicht
direkt zu antworten.
Über jeden Einzelnen freue ich mich
immer sehr.
Bei Euch schaue ich immer
wieder vorbei,
schaffe es aber nicht zu Schreiben.
So bewundere ich momentan still
Eure schönen Arbeiten.
Ich wünsche Euch einen schönen
Abend und einen tollen Sonntag.
Herzlichst
Monika

Mittwoch, 13. Januar 2016

Liebe

zum Detail

Immer wieder gerne besuche ich Yvonne's Blog.
Sie schreibt so nett, hat immer wunderschöne,
stimmungsvolle Bilder und macht zauberhafte
Sachen. Aber das kennt Ihr sicher.
Seit nunmehr 2 Jahren hat 
Yvonne ihren tollen Blog
und hat zur Feier
aufgerufen. Klar bin ich da gerne
in den Lostopf gehüpft.
Was soll ich sagen,
ich habe tatsächlich gewonnen.
Mindestens 3 mal habe ich nachgelesen,
denn ich konnte es gar nicht glauben.
Heute hat der Postbote das liebevoll
verpackte Päckchen gebracht.
Es war so schön,
dass ich es fast gar nicht öffnen wollte.
 Natürlich hat die Neugier gesiegt.
 Ganz langsam und vorsichtig
 öffnete ich das Päckchen.
 Immer wieder wurde ich durch so
zauberhafte Details überrascht. 
 Vorsichtig öffnen.
Diese süße Karte mit lieben Zeilen
lag obenauf. 
Ganz viel Leckereien. 
So wunderschön verpackt.
Ist das nicht toll?  
Diese netten Anhänger und so
ein schönes kleines Herz. 
Weiter auspacken?
Ja, ganz vorsichtig. 
Da war er, der schöne Kalender.
Tatsächlich ist er jetzt bei mir.
Oh, ich habe mich so gefreut und direkt
ein Plätzchen in meinem Atelier gefunden. 
Jeden Tag kann ich mich nun an diesen
wunderschönen Kalender erfreuen. 
Ach. hat das Auspacken Spaß gemacht.
Vielen, vielen Dank liebe Yvonne
für diese große Freude.
Ich bin ganz begeistert.
Auch bei Euch möchte ich mich
bedanken, für Euren Besuch,
Eure lieben Zeilen und überhaupt.
Herzlichst
Monika

Montag, 11. Januar 2016

Schön

war es!

Ja, am Samstag haben die
Kinder den ganzen Tag genäht.
hatte ich Fertigpackungen für
kleine Täschchen mitgebracht.
Nora hat sich schon viel selbst
beigebracht, hat eine eigene Nähmaschine
und näht viel für Ihre Freundinnen.
Als wir die ersten Quadrate gelegt hatten
und mit dem Nähen begannen,
kam die kleine Schwester Sina schauen
und wollte auch mitnähen.
Zum Glück hab ich ja noch eine
Nähmaschine und dann ging es los.
Sina legte ihre Quadrate aus.
Beide waren mit Feuereifer dabei
und haben die Zeit vergessen.

Nora hat schon zusammengenäht.
Sina hat auch schon einige Reihen genäht,
obwohl sie später begonnen hat.

Schon geht es an den Reißverschluss
und das Innenfutter.
Eine kurze Verschabusfpause
(Verschnaufpause)
und dann waren die Taschen fertig.
Es wurden noch kreative Angänger
an die Zipper gebastelt.
Quiltnähte wurden auch gemacht.
So sehen sie nun fertig aus.
Da könne Beide stolz sein
Ich finde die Täschchen sind klasse geworden.
Natürlich habe ich ein Label vorbereitet.
Gehört doch dazu.

 Am Abend waren Alle müde
und am Sonntag gab es erst einmal
 Auslauf bevor es wieder an
die Nähmaschine ging.
 Frischluft tanken, obwohl die
Kinder lieber nähen wollten.
 So gab es zum Abschluss
noch die kleinen Beutel.
 Nora hat Schwarz außen gewählt

 und Sina Rot.
Es war toll, dass Beide so mit Begeisterung
genäht haben. Gerade Sina hat vorher
noch nicht genäht und Beide haben
es total super gemacht.
Mir hat es viel Freude bereitet und
die Ergebnisse sprechen für sich.
Großes Lob an Nora und Sina.
War schön mit Euch.
Ich verlinke es auch zu TT.
Nun wünsche ich Euch einen 
schönen Start in die Woche und werde mich
nun weiter meinem
Musterbuch zuwenden.
Herzlichst
Monika