Translate

Montag, 13. April 2015

Dinkelsbühl

vom 01.-bis 03. Mai
Katholischen Pfarrzentrums St. Georg 
Kirchhöflein 6
Station 9 - 1. Stock
"Stofflust"
Kleinformate der Gruppe (ZU)SAMMEN

Nach unserem letzten Gruppentreffen 
war nun gestern  
das letzte vorbereitende Treffen für unsere 
Ausstellung bei den Patchworktagen in
Diesmal trafen wir uns bei Eva
und auch Brigitte vom 
Patchworkgeschäft "Stofflust"
war diesmal dabei.
Bevor wir mit den Ausstellungsthemen starteten,
gab es Kaffee, tollen Kuchen 
und viel zu erzählen.
Es war schon viel Zeit vergangen, 
als wir mit unseren Vorbereitungen begannen.
Stangen, die wir von Brigitte bekamen
mussten begutachtet werden und auf 
Packtauglichkeit geprüft werden.
Tolle Namensschilder hat Alexandra 
für uns designt.
Flyer sind fertig.
Kleine Plakate sind fertig.

Hier sei gesagt, dass wir unter dem Titel
"Stofflust"
zu finden sind, nicht unter
"Projekt Wattepad".
Hier hat sich leider ein 
kleine Fehlerteufel eingeschlichen.
Leiter ist da.
Was muss noch mit wie z.B. 
Stecknadeln, Klebeband...

Wo bringen wir die Flyer unter!?
Die Köpfe rauchten,
das Chaos wurde größer


und alles haben wir hoffentlich aufgeschrieben.
Mein tolles Mäppchen von Susanne ist immer dabei.
Die Nervennahrung war hervorragend.
Es gibt so viel zu organisieren und es war

spät, als wir dann doch alles besprochen hatten.
Mittwoch, 29.04. ist Packen des Autos
und am 30.04. ist dann am Morgen Abfahrt.
Jetzt hoffen wir das alles klappt.
Auf jeden Fall sind wir ganz schön
aufgeregt.
Ach ja, unsere beiden Täschchen haben sich 
auch getroffen.
Alexandra hat noch gequiltet.
Bei mir war es der Prototyp
als Nähvorbereitung mit einem
8 und 10 jährigen Mädchen.
Da freu ich mich schon drauf
aber wir haben noch keinen Termin.
So, ein langer Post.
Toll das Ihr durchgehalten habt.
Dinkelsbühl beschäftigt uns bestimmt
noch einige Zeit.
Euch Allen einen schönen Wochenstart
und sonnige Frühlingsgrüße
Monika




Kommentare:

  1. Liebe Monika,
    am Wochenende habe ich den Artikel in der PW Profes. über eure Gruppe gelesen und bin total begeistert von euren Arbeiten. Ich wünsche euch viel Erfolg für die Ausstellung in Dinkelsbühl. Leider bin ich zu der Zeit im Urlaub sonst wäre ich evtl. mal hingefahren. Das ist von hier nur ein Katzensprung.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marianne,
      das ist ja schön das Du den Artikel gelesen hast.Ja, es war ein tolles Projekt und mittlerweile haben wir 2 weitere, neue Themen umgesetzt. Es wäre toll gewesen, wenn wir uns hätten treffen können aber Urlaub ist bestimmt noch besser. Vielleicht klappt es ja zu einer anderen Zeit. Sei lieb gegrüßt
      Monika

      Löschen
  2. Liebe Monika, es ist so schade, dass ich nicht nach Dinkelsbühl kann, ich hätte Dich so gerne kennengelernt und gedrückt. Das hätte mir viel bedeutet.
    Aber es wird ein anderes Dinkelsbühl geben:-)
    Bei Euren zwei Täschchen kann man fast meinen, es besteht eine Seelenverwandschaft zwischen Euch beiden. Unglaublich, wie toll sie zueinanderpassen.
    Eine ganz schöne Zeit und liebe Grüsse zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne, hab herzlichen Dank. Ja, ein Treffen wäre wunderbar gewesen. Mir geht es ähnlich und ich würde Dich sehr, sehr gerne treffen. Aber es gibt, wie Du sagst, bestimmt ein anderes Dinkelsbühl. Manchmal ist unsere Welt ja klein.
      Momentan sind wir alle ziemlich aufgeregt und aufgewühlt. So viel Neuland für uns aber wir werden bestimmt berichten.
      Sei ganz lieb gegrüßt
      Monika

      Löschen
  3. Ich war heute auch mit Dinkelsbühl beschäfftigt und ich freue mich schon sehr auf diese Tage. Ich brauche nur noch gaaaanz wenige Dinge zu machen und außer Kofferpacken und Leihwagen abholen ist dann auch alles erledigt.

    Euch dort tolle Tage und eine erfolgreiche Zeit,

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nana,
      da warst Du ja schon sehr fleißig mit Deinen Vorbereitungen. Wir freuen uns auch sehr wenn es nun los geht. Alexandra kommt ja zu einem Deiner Kurse und vielleicht sehen wir uns.
      Liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  4. Liebe Monika,
    wie toll ist das denn, ihr seid mit einer eigenen Ausstellung in Dinkelsbühl, darauf freue ich mich sehr und noch mehr auf ein persönliches Kennenlernen! Toi toi toi, dass alles mit eurer Orga klappt, herzlichst, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Martina. Ich freue mich schon sehr auf ein Treffen und Kennenlernen. Das wird bestimmt eine tolle Zeit.
      Liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  5. Ach ja, so eine Ausstellung vorbereiten ist immer aufregend und mit viel Arbeit verbunden. Ich wüsche euch ganz viel Spaß und Erfolg!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank Dir liebe Marion. Ja, neben den ganzen Vorbereitungen freuen wir uns auch riesig, das wir tatsächlich unser Wattepdprojekt zeigen können.
      Hoffe es geht Dir wieder besser und bist für den nächsten Lauf gewappnet.
      Liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  6. Guten Morgen liebe Monika!
    Ich wünsche Euch ganz viel Spaß bei Eurer Ausstellung in Dinkelsbühl!
    Schade, daß ich nicht dort sein kann, ich hätte Dich gerne kennengelernt...
    Alles Liebe, Deborah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deine lieben Wünsche. Ein Treffen wäre bestimmt sehr schön gewesen und ich hoffe es gibt eine andere Gelegenheit.
      Liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  7. Liebe Monika,
    ich freu mich schon so auf Dinkelsbühl - auch wenn ich wahrscheinlich nur einen Tag da sein werde, aber ich werde euch alle suchen und hoffentlich auch finden. ;) Ich bin schon so gespannt, so viele kennenzulernen.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rike, das wäre ganz toll wenn wir uns sehen. Ich freue mich schon aufs Kennenlernen. Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen