Translate

Montag, 28. September 2015

Meine Umsetzung

Paperlamination.

Ja, ich hatte meine Arbeiten
für die Ausstellung auch noch
fertig bekommen.
Berichtet hatte ich über unser Gruppenprojekt
hier  hier  hier.
Nun möchte ich Euch auch die
fertigen Arbeiten zeigen.
"Zeitgeist"
habe ich diesen Tripel genannt.
Mein Thema war
des Abriss des "Tausendfüssler"
2013 in Düsseldorf.
1962 wurde diese Nord-Süd-Verbindung
für die Stadtplanung gebaut.
13.12.1993 Eintrag in die Denkmalliste,
11.06.2012 Genhmigung zum Abriss
für die neue Stadtplanung Kö-Bogen.
Als Quiltmuster habe ich die
die ich ebenfalls mit Siebdruck
eingearbeitet habe.
Auch die Y-förmigen Stützen, sowie der
Abrisszeitplan und die
Recyclingdaten sind im Quilt
aufgenommen.

Die zweite Arbeit
"Inspiration"
Inspiration, eine Eingebung 
oder ein unerwarteter Einfall. 
Die Idee kam bei der Wahl der Papiere.
Nun sind unsere Arbeiten
noch bei Brigitte
in Rheindahlen zu sehen.
Hier noch ein kleiner
Schaufensterbummel






Lieben Dank euch Allen
das Ihr bei mir vorbeischaut und
Danke für die
lieben Kommentare.
Ich freue mich immer sehr.
Passt auf Euch auf,
machts gut und eine schöne Woche.
Herzlichst
Monika

Kommentare:

  1. Liebe Monika, ich bin echt beeindruckt von den tollen Arbeiten und wunderschönen Ergebnissen, danke fürs zeigen.
    Den Laden kenne ich, da war ich auch schon drinne.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  2. Vorbeischauen kann ich ja leider nicht, aber gut finden schon!

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika,
    das ist richtige Kunst ! Ja, ich bin auch sehr beeindruckt. Nachträglich habe ich überlegt, warum ich meinen Mann nicht überzeugt habe am Sonntag mal nach Rheindahlen zu radeln und mit dem Zug zurück zu fahren.
    Liebe Grüße
    Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monika,
    wunderschöne Arbeiten und was für ein toller Erfolg.
    Herzlichen Glückwunsch und liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika, das sind wieder wunderschöne Umsetzungen zu den Themen, die Du zeigst. Ich bewundere sehr Deine Kreativität.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen