Translate

Montag, 10. Oktober 2016

Eine kleine Wanderung,

Start

Olpe/Kürten, an der kleinen Kirche.
Auf den Böden kann man 
immer wieder schöne Muster entdecken.
Der Rundweg führte
uns durch eine schöne Landschaft.


 Schöne Waldwege,
imposant vermooste Bäume
 und auch eine Forellenzucht
 war zu sehen.
Es gab auch wieder einige Bilder
aus der Erdnahen Perspektive.
(Cam Under Foot)
Hier in Bensheim.
Dann ging es noch weiter zur 
Kölner Straße
Ich wollte schon immer einmal zu
Dorthe und diesmal war es so weit.
Wir haben uns in einer PQW bei Pia
kennen gelernt und freute mich,
Sie wiederzusehen.
In Ihrem schönen, liebevoll
gestalteten Patchworkgeschäft
konnte ich nach Herzenslust stöbern,
klönen und die Bernina Q24
in Aktion sehen.
Es gab viel Auswahl,
und die Entscheidung fiel schwer.
Diese Stoffe haben es 
mir  dann angetan 

und sind nun 

bei mir zu Hause. 
 Mal sehen, was daraus entsteht.
 Der Weg nach Bergisch Gladbach
lohnt sich wirklich.
Vielen Dank Dorthe.
Nun wünsche ich Euch einen
schönen Tag.
Herzlichst
Monika

Kommentare:

  1. Liebe Monika,
    wunderschöne Impressionen von Deiner Wanderung hast Du uns mitgebracht. Da ist die Hummel aber mächtig von der Herbstmüdikkeit befallen, die Arme schleppt sich ja ganz schön traurig dahin. Was für tolle Stoffe Du Dir ausgesucht hast, sie würden mir auch gefallen.Bin gespannt was Du daraus nähst. Sei lieb gegrüßt von Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika, das sind ja wirklich ganz ausgefallene Stoffe, die Du Dir ausgesucht hast. Mir gefallen sie sehr.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  3. What a wonderful day out! Perfect! Love all the photographs you have shared! Christine x

    AntwortenLöschen
  4. Sensationelle Stoffe!!!!!!!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Stoffe hast du dir ausgesucht!...danke auch für die schönen Fotos von deine Wanderung...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Monika,
    das war sicher eine schöne Wanderung durch das Bergische und wenn dann noch ein so schönes Ziel lockt mit schönen Stoffen darf man sich auch nach geschätzen 15 km belohnen.
    Eine schöne Stoffauswahl hast Du getroffen. Der Winter ist lang.
    Herzliche Grüße
    Marianne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Monika, es hat mich gefreut Dich wieder zu sehen. Du wirst ja bestimmt hier in Deinem Blog zeigen, was Du mit Deiner Stoffauswahl so anstellen wirst! Ich bin gespannt!
    Viele liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
  8. Das sind ja ganz besondere Stoff. Bestimmt hast du schon einen Plan, was du mit ihnen anfangen wirst.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen