Freitag, 30. September 2016

Auftragsarbeit

ist fertig.

Ja, die letzten Tage
habe ich immer etwas Zeit
in meinem kleinen Atelier
verbringen können.
Die Vorder und Rückseite
habe ich schlicht gequiltet.
Zur Stabilität habe ich Thermolam
verwendet.
Für die Lasche versuchte ich
noch die Zahlen und Buchstaben
einzuarbeiten,
damit die Tasche ähnlich wird.
Für die Innentaschen habe ich den Namen
eingestickt.  
Nun ist sie fertig. Die Henkel habe
ich wieder zusammengesetzt.
Vorderseite 
Rückseite 
Innenansicht
Und vorne wieder einen meiner Knöpfe.
Das war die ähnlich gewünschte.

Nebeneinander sind sie doch grund verschieden.
Mal sehen ob sie gefällt.
Nun wünsche ich Euch einen
schönen Freitag und einen
guten Start in das Wochenende.
Herzlichst
Monika

Kommentare:

  1. Beautiful bags Monika.... I like them both very much! Hope you have a lovely weekend too! Christine x

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich mehr als sicher, daß sie gefallen werden. Sind echt toll.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika,
    whow, was sind die beiden Taschen schön. Ich bin sicher, die gefallen auf jeden Fall! Etwas ganz Besonderes.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monika, es sind ja Einzelstücke, so werden sie zum Glück nie ganz gleich. Ich finde die Tasche wunderschön und sie wird bestimmt auf grosse Begeisterung stossen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika,
    beide Taschen sind wunderschön! Ich bin mir sehr sicher, das sie sehr gut ankommen ;-)
    Hab ein schönes WE!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Monika,
    die Taschen sind sehr schön geworden, der tolle Stoff kommt sehr gut zu Geltung . Ich bin sicher dass sie gefallen werden.
    Herzliche Grüße
    Marianne

    AntwortenLöschen

Datenschutz

Vielen, lieben Dank, für Eure Kommentare. Ich freue mich über jeden Besuch!
Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung