Donnerstag, 1. Januar 2015

Neujahr

Es geht los.

Der erste Post in diesem Jahr.
Ich hoffe Ihr habt das Jahr auch freudig begrüßt.
Wir haben mit lieben Freunden gefeiert 
und bis 5:00 Uhr in der Frühe wunderbare, 
gemeinsame Stunden verbracht.
Nachdem am Vormittag der Nebel den Sonnenstrahlen 
und dem blauen Himmel Platz gemacht hatte, 
zog es uns zu einem langen Spaziergang nach Draußen
an die frische Luft.

Neujahrsimpressionen 


Es gab noch viele Reste der Raketen Abschussrampen.
















Das letzte Eis im Garten


Und natürlich musste ich meinen neuen 
Schal ausführen.
Das Stricken hat total viel Spaß gemacht.
Die schöne Wolle ließ sich toll verarbeiten
und der Schal ist sehr warm und
ist sehr angenehm zu tragen.




Ich hoffe Ihr hatte auch einen tollen Neujahrstag.
Seit lieb gegrüßt
Monika

Kommentare:

  1. Liebe Monika, ein wunderschoener Schal! Freu mich sehr, dass du beim SAL von GailPan's Mustern mitnaehen willst.
    Ganz liebe Gruesse
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön sieht dein Schal oder Tuch wie auch immer aus, schöne Wolle.
    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika, bei Euch ist alles grün und bei uns ist alles weiss:-)
    Dein Schal ist wundervoll. Das sind herrliche Farben.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monika,
    ich muss jetzt gerade mal grinsen, die Raketenabschußbasis gefällt mir ausgesprochen gut, beim Vorschaubild dachte ich, mmmm, ein neues Kunstobjekt im Garten, ein Insektenhotel...??? Auf die Rakentenabschußbasis wäre ich nie gekommen, KLASSE :-) Dein Schal sieht auch toll aus, die Farben gefallen mir sehr gut!
    Für 2015 wünsche ich dir Glück, Zufriedenheit, Gesundheit, aber vor allem viel Zeit für dich und deine Hobbies!
    ♥lichste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen

Datenschutz

Vielen, lieben Dank, für Eure Kommentare. Ich freue mich über jeden Besuch!
Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung