Donnerstag, 1. Oktober 2015

Von der Nadel

gehüpft

Momentan genieße ich eigentlich
noch die schönen, sonnigen Tage.
Am Abend ist es ja doch schon kühl
und da lässt es sich wieder gemütlich
auf dem Sofa stricken.
Da mir diese Wolle,
"Tosca Light"
von Lang Yarn sah, war die Entscheidung
für einen weiteren Schal geboren.
Im Urlaub hatte ich dann
mit dem Stricken begonnen.
Mal wieder eine tolle Anleitung
von Martina Behm.
Die Anleitungen finde ich einfach toll.
Das Stricken macht mir momentan
wieder richtig Spaß.
 Auch sind die Anleitungen so
schön,
dass es eine richtige Entspannung ist.
Das 100 g Knäuel hat für
den Schal gereicht.
 Trotzdem kann sich
die Kälte noch etwas Zeit lassen.
Habt einen schönen Tag
und so lieben Dank für Euren Besuch
und die lieben Kommentare.
Herzlichst
Monika

Kommentare:

  1. Wunderschön, so einen Sadmadhi besitze ich auch, sogar in einer ganz ähnlichen Farbe ;-) Das ist Strickentspannung pur, fluppt so richtig von den Nadeln! Viel Spaß mit deinem Halsschmeichler, liebste Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön und steht Dir bestimmt gut.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika,
    der Schal ist wunderschön, toller Farbverlauf.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Was zum einkuscheln:-) So schön!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika,
    dein Tuch gefällt mir sehr gut, vor allem deine Farbwahl trifft genau mein Beutechema!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Monika,
    Ja jetzt ist es wider soweit und man muss die Abende in der Stube verbringen! Umso schöner wenn man dann eine so tolle Beschäftigung wie stricken hat. Dein Schal ist ganz zauberhaft geworden und die Farbe finde ich genial! Leider stricke ich gar nicht gerne!!!!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Monika,
    sehr chic! Die Farben sehen klasse aus- bestimmt das Richtige, wenn das Novembergrau beginnt!
    LG Anke

    AntwortenLöschen

Datenschutz

Vielen, lieben Dank, für Eure Kommentare. Ich freue mich über jeden Besuch!
Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung