Sonntag, 1. Mai 2016

Die Zeit

vergeht

so schnell und ich hatte keine
Muße zum Schreiben.
Vor einer Woche bin ich
von Pia zurückgekommen.
Es war ein Nähen und Entspannung. 
 In diesem tollen Haus
waren wir.
 Mit Terrasse,
tollem Garten
 und wunderbarem Essen,

mit dem Ellen uns verwohnt hat.
Mit diesem Blick wurden wir
aus unserem Nähzimmer verwöhnt.
Neben Yoga und Meditation
haben wir auch genäht.
Ich wollte ein paar Studien machen.
Also war erst einmal
Arbeiten in Schwarz-Weiß
angesagt.


Mein kleiner Nähberater
Quilty war auch dabei. 
Das sind dann die Farben, die
ich für die nächste Studie gewählt habe.
Leider wird das noch eine
Weile brauchen, bis ich
hier weiter arbeiten kann.
Am Abend saßen wir am Kamin
und auf der Rückfahrt bin ich in 
einen kleinen Schneesturm gekommen.
Nun danke ich Euch für Euren
lieben Besuch und das Ihr bei mir
vorbei schaut.
Ich mache mich mal
auf einen virtuellen
Spaziergang bei Euch.
Habt einen schönen Abend
und einen tollen Wochenstart.
Genießt die Sonne.
Herzlichst
Monika

Kommentare:

  1. Liebe Monika, wie schön alles aussieht. Bestimmt hattest Du eine wundervolle Zeit. Wie immer sehen Deine Projekte toll und spannend aus.
    glg zu Dir
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,

    das muss eine tolle Zeit zu Nähen gewesen- alles wirkt sehr schön und harmonisch abgestimmt.Deine Projekte sehen toll aus...
    Danke dir auch für deinen Besuch bei mir...

    LG KLaudia

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das ist ja reines Wellness und Gourmetwochenende gewesen. Megatoll wirkt das alles auf den Fotos.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monika,
    vielen Dank, dass wir ein wenig an deinem schönen Wochenende teilnehmen konnten.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika,
    was für ein schönes WE, hört sich nach absolutem Entschleunigen an, hoffentlich hält es lange an!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. wow, das sieht nach etwas ganz Besonderem aus, muss toll gewesen sein!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Monika,
    das sieht nach einer sehr schönen Zeit aus. Danke für die schönen Bilder.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Monika,
    das sieht alles nach einem schönen Wochenende aus. Deine schwarzweiße Studie ist spannend und dass ihr Käsfüße zum Essen hattet, lässt mich schmunzeln!
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  9. Das klingt nach einer supertollen Woche!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. Deine Studie in schwarz-weiß gefällt mir. Ich habe mir gerade von Pia die Infos zum PQW7 schicken lassen und überlege da mitzumachen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Monika,
    besonders gefällt mir, dass das Ganze nach einem richtigen Relax-Wochenende aussieht und nicht nach Kampfnähen bis nachts um 03:00 Uhr. So kann man dann das WE auch richtig genießen und seine Seele baumeln lassen. Nicht ganz unwichtig, wenn man etwas ausprobieren will.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen

Datenschutz

Vielen, lieben Dank, für Eure Kommentare. Ich freue mich über jeden Besuch!
Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung