Donnerstag, 10. November 2016

Collagen

Buch

Vor einiger Zeit habe
ich Euch eine kleine Collage gezeigt.
Mit diese kleinen Arbeiten
habe ich den letzten
Wochen sehr viel Zeit
verbracht und alle in einem
"Collagen-Buch"
zusammengestellt.
Das ist nun mein erstes Collagenbuch
mit dem Deckblatt
 Verwendet habe ich hier
Leinen, Käseleinen, Nunofilz, Wollfilz,
Papier und Handsticken.


Dies ist die erste Seite.
Papier, Putzvlies, bemalter und gedruckter Stoff.
Handsticken.
 
Die Schlossberghöheln sind ja
noch in Homburg entstanden und
hatte ich schon einmal hier gezeigt.
Auch möchte ich Euch nicht
vorenthalten, dass die neue
Besitzerin der Tasche
sich sehr gefreut hat und
ganz stolz ist.
Sie hatte die Tasche fast den ganzen
Abend nicht weggelegt.
Das ist doch toll.
Nun wünsch ich Euch einen
schönen, nicht zu trüben
Herbstdonnerstag.
Herzlichst
Monika

Kommentare:

  1. Das Buch ist sehr interessant und es ist immer wieder toll, wenn eigene Kreationen anderen gefällt.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Your book is a great idea and beautiful to look at! So glad your bag was well received.... it is lovely! Christine x

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein wunderschönes Collagenbuch geworden. Das möchte man bestimmt immer wieder anschauen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Dein Collagen Buch ist eine schöne Idee, kann auch super gut zur Ideenfindung genutzt werden! Die Tasche ist klasse, kein Wunder das die neue Besitzerin sie nicht weglegen wollte!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen

Datenschutz

Vielen, lieben Dank, für Eure Kommentare. Ich freue mich über jeden Besuch!
Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.