Mittwoch, 15. Februar 2017

Die Koffer

sind gepackt.

Es ist wieder einmal Februar
und die PQW7 in Homburg 
beginnt heute Nachmittag.
Gleich geht es los.
Dies wird die letzte PQW
(Pias Quilt Werkstatt)
in dieser Form sein.
4 tolle Kursleiterinnen mit einem
Team, das sich um unser Wohlergehehen kümmert
und bis zu 56 Nähbegeisterte
werden die Jugendherberge mit
Leben füllen.
So können wir 5 Tage unbeschwert
unserem Hobby nachgehen,
bis Nachts nähen, Freunde treffen,
neue Freunde gewinnen und viel lernen.
Auch wenn dies die letzte große
PQW ist, wird es wie schon viele Jahre
weiter viele kleine PQW's geben.
Alle Kursleiterinnen bleiben uns erhalten.
Sie werden dann nur kleinere Gruppen
unterrichten.
In jedem Ende ist aber auch ein Neuanfang.
So freue ich mich auf diese
besondere PQW.
Habt eine schöne Zeit
und Danke für's
Vorbeischauen.
Herzlichst
Monika

Kommentare:

  1. Wow Monika, beneidenswert!
    Ich wünsche dir ganz viel Freude, genieße die Tage und bring uns viele schöne Fotos mit!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche euch megamäßigen Spaß und Erfolg!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Viel Spaß und bring schöne Fotos mit.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monika, ich wünsche Dir viel Freude dort. 5 Tage nähen und sich sonst um nichts kümmern müssen, wie schön ist das!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika,
    hab ein tolles- langes!- Wochenende! Viel Spaß!
    LG Anke

    AntwortenLöschen

Datenschutz

Vielen, lieben Dank, für Eure Kommentare. Ich freue mich über jeden Besuch!
Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung