Translate

Freitag, 8. Mai 2015

Wholecloth

Nach den vielen schönen Eindrücken

kehre ich nun auch wieder zurück zu 
meinen Arbeiten.
Hier nun eine weitere Fertigstellung
zu meinen kreativen Vorsätzen.
Über die Entstehung mein WholeCloth Quilt 
hatte ich ja schon mehrfach 
hier und hier berichtet.
Ja, er ist fertig geworden.
Diese Aufgabe entstand in einem Kurs bei Pia Welsch.
Wie Ihr wisst, bin ich Pia sehr verbunden und habe
schon viel bei Ihr gelernt.
Es bereitet mir immer große
Freude Ihre Kurse zu besuchen
und von Ihrer grenzenlosen Kreativität zu lernen.
So hatte ich natürlich zuerst Pia ein Foto gesendet.
Bring den Quilt mal mit nach Dinkelsbühl,
hatte Sie geantwortet.
Das habe ich natürlich gemacht.
Mitten in Ihrer tollen Ausstellung habe ich 
meinen Quilt ausgebreitet. 
Ist ja dann schon etwas Herzklopfen dabei.
 Oh, und Sie fand ihn gut.
So kann ich nun auch Euch das Ergebnis zeigen.
Jetzt gibt es wieder viele Bilder.
Es waren schon einige Meter Stoff von
Heide zu bewältigen.

Eine grobe Skizze habe ich auch gemacht.
Ich liebe Bäume
Hier nun einige viele Details.





Von der Rückseite sieht das auch manchmal gut aus. 





Hier nun das fertige Werk
1,66 m x 1,36 m 
 Ganz herzlich möchte ich mich für Eure lieben
und immer einfühlsame Kommentare bedanken.
Darüber freue ich mich immer wieder aufs Neue,
genauso wie über Euren Besuch.
Danke
Euch Allen ein wunderbares Maiwochenende
herzlichst
Monika





Kommentare:

  1. Jetzt bin ich ja hin und weg, liebe Monika.
    Das alles einfach so? Grobe Skizze und losgenäht? So schöne Details.
    Das werde ich niemals nicht können.
    Was macht man eigentlich mit Anfangs- und Endfäden? Klar, hochholen vor dem Start. Und dann mit der Maschine kurz vernähen und abschneiden? Oder macht man das mit der Hand nach dem Quilten?
    Fragen über Fragen.
    Auf deinen Quilt kannst du richtig stolz sein.
    Gratulation.
    liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Iris,
      lieben Dank für Deine Worte. Ja, hier habe ich die gefärbten Strukturen des Stoffes aufgegriffen und dann ging es los. Die Größe war sehr anstrengend. Ich wollte den Stoff teilen aber Pia meinte nein. Der muss in einem Stück bleiben. Du wirst das aber mit Sicherheit auch schaffen, denn ich hätte es mir am Anfang auch nicht zugetraut. Ich ziehe übrigens die Fäden meist nach hinten und vernähe diese mit der Hand. Bei einigen ist es nicht nötig, da die Maschine auch vernäht.
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Monika

      Löschen
  2. Liebe Monika,
    ist DER schööööön geworden!! Schon die Posts über seine Entstehung fand ich so toll. Darauf kannst Du richtig stolz sein. Ich wünsche Dir ganz viel Freude daran.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Jeannette. Hoffe nun das ich den Quilt bald bei mir aufhängen kann.
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Monika

      Löschen
  3. Wow, ich bin schwer beeindruckt. Das ist eine ganz wunderbare Arbeit, in der auch eine Menge Arbeit steckt. Hervorragend!

    Weißt Du, was ich auch gerne sehen würde? Die Rückseite. Bitte zeige sie doch auch noch.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Hello Monika! What a fabulous quilt! Your machine quilting is wonderful! Just lovely! :) x

    AntwortenLöschen
  5. Oh wow Monika this is awesome,love it .xx

    AntwortenLöschen
  6. Ein Traumquilt, liebe Monika. Die Farben alleine sind schon so schön, aber dann hast Du auch noch so super gequiltet.
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Ganz ganz großes Lob! Der ist so toll geworden!!!!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Monika,
    ein absolutes Meisterwerk. Ich darf es so beurteilen, da ich ihn schon live sehen durfte und die vielen Details bewundert habe.
    GLG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Monika,
    ...ich bin sprachlos- der Quilt ist der Wahnsinn! So toll! Du kannst mächtig stolz darauf sein. Meisterklasse!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Monika,
    deine WholeCloth Quilt ist ein Traum, den hast du einfach wunderschön und perfekt gequiltet, klar, dass die Meisterin persönlich begeistert war und wir alle hier sind es auch ;-) Liebste Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  11. Wow, dass ist ja ein tolles Werk. Eine wahre Farbexplosion, einfach Klasse.....
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  12. Monika,
    das ist ein wunderschöner Quilt geworden. Herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung. Was für ein tolles Werk.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen