Sonntag, 13. Dezember 2015

3. Advent

Diesen liebevoll genähten Engel hat 
meine Mutter mir vor
vielen Jahren geschenkt.
Jedes Jahr begleitet er
und durch die Weihnachtszeit.
An den Flügeln, die mein Vater
entworfen, ausgeschnitten und vergoldet hat,
und an der Engelsfrisur
sind die Spuren der Jahre
zu sehen aber ich hänge sehr
an diesem Engel

Das Lachen ist ein
leichtes silbernes Glöckchen,
das uns ein guter Engel
mit auf den Lebensweg gegeben hat.
(Joseph Roth)

Ich wünsche Euch einen
schönen und besinnlichen
Adventssonntag
 Habt Dank für's Vorbeischauen
und Eure lieben Worte.
Herzlichst
Monika

Kommentare:

  1. Der Engel hat von seinem Zauber aber nichts verloren, er wird eben älter wie wir alle auch. Tröstlich zu wissen ;-)

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    der Engel ist wunderschön, sehr schön genäht.
    Dir auch einen schönen 3. Advent.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika,
    dein Engel ist bezaubernd und ich kann verstehen warum du so an ihm hängst!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Your angel is very beautiful Monika! Enjoy your 3rd Advent Sunday! Christine x

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika,
    das verstehe ich sehr gut, dass du an dem Engel hängst. Er ist wirklich wunderschön und so ein paar Gebrauchsspuren machen ihn nur noch wertvoller.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marianne,
      ja, das stimmt. Für mich wird er immer wertvoller. Lieben Dank
      Herzliche Grüße
      Monika

      Löschen
  6. Oh ja, an diesem Engel würde ich auch hängen! Besonders wenn man dann auch noch die Geschichte dahinter hört!
    Ich hab einen kleinen Porzellan Engel-Kerzenhalter, der schon mehrfach gebrochen und wieder geklebt wurde.. :-) Hat eben auch schon viel hinter sich und ich hab fast geweint, als ich den vor 2 Jahren bei meinen Eltern auf dem Dachboden gefunden habe. Nun ist er bei mir und an dem hänge ich auch total!
    Halt ihn weiter in Ehren!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Monika,
    der Engel ist wunderschön und Dich verbinden viele schöne Erinnerungen mit ihm. Das ist wichtig und schön.
    Dir eine schöne Adventswoche
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Monika,
    wie schön ist es so eine wundervolle Handarbeit von den Eltern noch zu haben. Viele schöne Erinnerungen verbinden sich sicherlich mit dem mit viel Liebe gearbeiteten Engel. Die Zeilen von J. Roth sind so schön ausgesucht, so zauberhaft wie die Engelsfigur von Deinen Eltern.Ich wünsche Dir eine angenehme Woche. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Monika,
    der Engel ist wirklich bezaubernd und ich kann gut nachvollziehen, wie sehr du an ihm und den damit verbundenen Erinnerungen hängst! Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen

Datenschutz

Vielen, lieben Dank, für Eure Kommentare. Ich freue mich über jeden Besuch!
Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.