Dienstag, 2. August 2016

Weiter geht's

Mystery die Zweite.

Schneiden, Nähen, schneiden,
auslegen
Nach der Sonne 
kommt der Himmel. 
Dann beginnt die Wiese. 
und der Waldboden.
Jetzt ist alles auf Maß geschnitten
und es kann noch etwas
mit der Anordnung gespielt werden.
Sieht irgendwie auch schön aus
die abgeschnittenen Streifen.
Ich wünsche Euch einen schönen Abend.
Herzlichst
Monika

Kommentare:

  1. Oooo, das sieht stark aus!

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    wow.....du meine Güte was für eine riesige Arbeit!!!! Da bewundere ich einmal mehr deine Geduld und dein Können! Das wird ein Pracht`s-Quilt!!!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne,
      vielen Dank für Deine lieben Worte.
      Herzliche Grüße
      Monika

      Löschen
  3. Ich bin begeistert! Das sieht so genial aus!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Sieht super aus und ich bin schon sehr gespannt wie es weiter geht!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Welch schöne Farben und Musterpracht, ich bin begeistert- es sieht super aus!
    Was machst du mit den Reststreifen?

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Klaudia,
      die Leuchtkraft der Stoffe freut mich auch immer. Die Restestreifen konnte ich noch nicht wegwerfen. Ganz wenige habe ich schon in Collagen verarbeitet. Auf jeden Fall habe ich sie erst einmal in einer kleinen Kiste:)
      Liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  6. Liebe Monika,
    oh- das sieht wunderschön aus!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Monika, deine Stoffe sehen toll aus. Dein Top ist insgesamt etwas dunkler als meins. Es gefällt mir sehr gut. Dann bin ich mal auf deine weitere Gestaltung gespannt. Ich hoffe ich komme nächste Woche dazu.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Monika,
    der Quitt wird ganz toll. Deine Stoffe sind wunderschön strahlend in ihren Farben.
    Bin gespannt wie es weiter geht.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Monika,

    Reststreifen zwischen zwei Lagen Soluvlies als Collage gestalten, anschließend freihand quilten und dann das Vlies auswaschen, das würde bei den schönen Farben bestimmt toll aussehen.

    LG bis bald in Homburg
    Claudia, Dgl7

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      das ist eine sehr gute Idee. Das werde ich wohl mal umsetzen. Freue mich auf Homburg und unseren Austausch und Inspirationen.
      Liebe Grüße
      Monika

      Löschen

Datenschutz

Vielen, lieben Dank, für Eure Kommentare. Ich freue mich über jeden Besuch!
Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung