Samstag, 4. März 2017

Tatsächlich

habe ich 2 Kissen
fertig bekommen.
Hier hatte ich ja schon von
meinem Missgeschick erzählt.
Es braucht dann eine kleine Pause,
bis man weiter macht. 

Aber auch hier hatte ich Pech.
Alles hatte sich verzogen.
Irgendwie war der Wurm drin. 
Nun ist aber alles fertig geworden.
Und auch eine weitere Kissenhülle
ist entstanden. 
Jetzt werden sie verschenkt.
Eines geht schon heute Abend
an die kleine Besitzerin.
Ob sie sich freut?
Ich wünsche Euch Allen ein
wunderschönes Wochenende.
Herzlichst
Monika

Kommentare:

  1. Ganz bestimmt!
    Und ja, wenn erst einmal etwas schief gegangen ist, dann zieht sich das immer weiter! Schön, dass du durchgehalten hast und nun zwei liebevolle Kissen verschenken kannst!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Klaudia,
    das sind ja mal schöne Geschenke, ich liebe es sehr wenn unsere kleinen Erdenbürger etwas ganz besonderes,individuelles geschenkt bekommen. Die Kissen werden ganz bestimmt super ankommen.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Two beautiful pillows Monika! I am sure they will be well loved! Christine x

    AntwortenLöschen
  4. Und ob sie sich freuen werden, liebe Monika, die Kissen sind nämlich einfach wunderschön! Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika,
    das kenne ich- manchmal klappt einfach nichts... Aber Du hast es doch super fertig genäht! Beide Kissen sind toll geworden. Ich bin mir sicher, das die neuen Besitzer sie lieben werden.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      ja, ich bin auch sehr froh, dass es noch geklappt hat. Ein Kissen ist schon an die kleine Besitzerin gelangt. Sie hat es direkt in den Arm genommen. Klasse!
      Liebe Grüße
      Monika

      Löschen

Datenschutz

Vielen, lieben Dank, für Eure Kommentare. Ich freue mich über jeden Besuch!
Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung