Donnerstag, 27. August 2020

Alte Schätze

In diesem Sommer habe ich ja noch nicht viel geschrieben. Es gab so viele, sonnige Tage und so habe ich meine kleinen Hobby - Aktivitäten in den Garten verlegt.
Schon lange bewundere ich den Einsatz von Schreibmaschinentexten in Collagen. Manche Dinge können wir ja einfach nicht entsorgen und so haben wir einige ältere, nicht funktionierende Schreibmaschinen gelagert.
 Zunächst mussten einmal Farbbänder her, dann ging es los. Bei schönem Wetter nahm ich mir eine der ältesten Schreibmaschinen vor.

Erst kam ein Säuberungsversuch.

Leider hat sich schon sehr schnell gezeigt, dass die Mechanik dieser Maschine defekt ist und ich sie nicht mehr Schreiben einsetzte kann. Auch das Gewicht würde mich etwas davon abhalten. Nicht gerade eine Reiseschreibmaschine.
Also kam das nächste Schätzchen an die Reihe.
Auch hier war stand erst einmal Putzen auf dem Plan.
Die Farbbandspulen sind bei dieser Maschine auch etwas anders.
So war dann Ab- und Umspulen erforderlich.
Aber als dann alles getan war, funktionierte sie wieder.
Das war ein tolles Erlebnis, als die Buchstaben nach etwas Suchen auf dem Papier zu lesen waren.
Nach diesem kleinen Erfolg warteten noch zwei weiter Maschinen auf Wiederbelebung.
"Gabriele"
war nun die nächste Maschine auf dem Plan.
Benannt wurde die Schreibmaschine nach
Schön, diese alte Bedienungsanleitung, die noch vorhanden ist.

Aber auch hier war ein Umspulen
der Farbbänder nötig.
    
Säubern, Umspulen, fertig.
So war auch bei den beiden nächsten Schreibmaschinen alles einfach. Da konnte sogar auch direkt das Farbband eingelegt werden. 

Schnell war dann auch dieses Modell funktionstüchtig.

Und das war auch noch im Koffer.

Nun bin ich gespannt, wann immer mal ein auf der Schreibmaschine geschriebener Text in meinen Collagen einfließt.
Auf jeden Fall hat es Freude bereitet diese Schreibmaschinen wieder zu erwecken.
Habt einen schönen Tag.
Herzlichst
Monika

*Werbung / Für die Veröffentlichung dieses Posts bekomme ich keine Vergütung. Aufgrund einiger rechtlicher Änderungen und Vorkommnisse kennzeichne ich diesen Beitrag jedoch als Werbung. Er enthält Namensnennungen, die Verlinkungen beinhaltet.

Kommentare:

  1. Na da hast du ja in der Tat noch Schätzchen in deinem Fundus. Schön, dass du sie wieder zu Leben erweckt hast!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Schätze und spannende Rettung. Hier gibt es eine Mercedes-Schreibmaschine, die wurden im Nachbarort hergestellt.
    Auch ich bin diesen Sommer bei reinigen und reparieren gestrandet, allerdings Nähmaschinen betreffend. Ist ein bisschen Selbsthilfe weil Nähmaschinen-Mechaniker ein aussterbender Beruf ist. Nun sammeln sich in Gesellschaft der Stoff- und Garn-Vorräte auch noch Nähmaschinen ...
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika, das ist ja toll, was Du für alte Schreibmaschinen bei Dir zuhause hast. Und super, dass Du zumindest 2 davon wieder funktionstüchtig bekommen hast. Ich finde das geschriebene mit einer Schreibmaschine auch so charmant, obwohl ich den Unterricht in der Schule nicht mochte
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Datenschutz

Vielen, lieben Dank, für Eure Kommentare. Ich freue mich über jeden Besuch!
Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung

Labels

"Stickwort" der Woche (50) (ZU)SAMMEN (13) 15fünfzehn-Themenheft-Sammlung (1) 365 Challenge (10) Advent (3) allgemein (2) AMC Karte (4) Anleitung (1) Around the World Blog Hop (2) Artikel (1) Ausstellung (26) Backen (1) Baumwolle (1) Blöcke (1) Bloggeburtstag (4) BOM (1) CamUnderFoodt (1) CamUnderFoot (5) Collage (4) Collagen (2) Decke (9) Dinkelsbühl (8) Dreieckschal (1) Emma (1) Falten (1) Färben (7) Frage (1) Freude (1) Freutag (2) Frühjahrsputz (3) Frühling (1) Gail Pan Patterns SAL (8) Garn (4) Genähtes (4) Geschenke (10) gewonnen (1) giveaway (3) Griot (2) Groß und Klein (6) Halloween (1) Homburg (1) Jelly Roll (2) Kalligrafie (1) Karlsruhe (5) Karte (1) Kissen (2) Kleidung (1) kleine Auszeit (4) Knöpfe (2) kreative Vorätze (6) Kursbesuch (37) Kurse (20) m (1) MittwochsMix (16) Museum (1) Musik (1) muster (1) Mustermittwoch (43) Mystery (12) Nadelbrief (52) Nadelmäppchen (5) Nadelwelt (9) Nähen (1) Nähmaschine (2) Nana (2) Nancy (1) Neon (1) Neujahr (3) Nikolaus (1) Novemberklecks (16) Oberflächengestaltung (8) Ostern (6) Overlock (1) Paper Piecing (1) Paperlamination (5) Papier (1) Papierliebe (10) Patchwork Professional (3) Pia (29) PQW (11) privat (1) Quilten (17) Rückblick (1) Ruler (1) Schnitt (1) Siebdruck (4) Silvester (1) Spaziergang (1) Stempel (1) Sticheleien (1) Sticken (20) Stifterolle (1) Stoff und Papier (3) Stoffbearbeitung (10) Stoffe (1) Stoffgestaltung (1) Stricken (13) Sugar Babe (1) Sunprint (1) T-Shirt (1) Tasch (2) Täschchen (6) Tasche (19) Tischläufer (3) Tola's (1) Topflappen (1) traurig (1) Tula Blöcke (64) Typisch für (6) Urlaub (2) Vergolden (1) Von oben (1) Wandern (2) Webkanten (1) Weihnachten (9) Wholecloth (4)