Dienstag, 14. Mai 2019

Nadelbrief 18 von 52 (2)

Ja, es geht nun weiter. Urlaubsbedingt war es nun etwas still auf meinem Blog. Zuerst führte mich aber der Weg nach Karlsruhe zur Nadelwelt. 
Ganz, ganz herzlich möchte ich mich bei Euch für die lieben und netten Kommentare bedanken und Euch Allen danken, dass Ihr vorbeigeschaut habt. 
Mein zweites Nadelbriefchen zum Thema "Japan" ist auch fertig geworden. Es fehlte nicht mehr viel und so konnten die letzten Handstiche im Urlaub gemacht werden. Da ich mich nicht zwischen Katagami und Boro entscheiden konnte, habe ich mich entschlossen 2 Nadelbriefchen zum Thema "Japan" zu nähen. Für die Boro-Technik suchte ich in meinem Fundus japanischer Stoffe.
Es haben sich doch einige Stoffe angesammelt und so gab es genügend Auswahl für die Zusammenstellung.
Mit Sashikogarn wurde alles überstickt.
Für die Innenseite entschied ich mich für einen Seidenstoff. Hier waren sogar die Blüten schon mit einem Knötchenstich versehen.
Nadeln können auch aufbewahrt werden.

 Geschlossen wird das Mäppchen diesmal mit zwei Bändern, die durch das verlängerte Binding entstanden sind. 
So ist nun auch das zweite Mäppchen zum Them "Japan" fertig.
Susanne hat zum großen nahtlust Nadelbrief-Jahr aufgerufen. Es ist so faszinierend, welch kreative Ideen zu sehen sind. Schaut mal bei Ihr und allen Mitstreiterinnen vorbei. Mittlerweile machen doch viele regelmäßig mit. Bei mir geht es nun zum nächsten Thema "Mexiko". Ich bin auf jeden Fall neugierig, was in meiner Urlaubszeit so alles entstanden ist.
Euch Allen einen wunderschönen Tag.
Herzlichst
Monika

*Werbung / Für die Veröffentlichung dieses Posts bekomme ich keine Vergütung. Aufgrund einiger rechtlicher Änderungen und Vorkommnisse in den vergangenen Wochen und Monate kennzeichne ich diesen Beitrag jedoch als Werbung. Er enthält Namensnennungen, die Verlinkungen beinhaltet.

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Monika und willkommen zurück von Nadelwelt und Urlaub! Toll, dass du ein zweites Nadelbriefchen zu Japan genäht hast - wo doch das erste mich schon so begeistert hat! Und das zweite ist nicht minder schön - toll, was du an Japanstoffen hast udn wie geschickt du die Komposition hinbekommen hast: Bindebänder, Außenstoffe, Innenstoff mit Seide, Japanflagge - da passt einfach alles! Danke fürs Verlinken, und ich bin schon sehr auf dein Mexiko gespannt. LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wenn man sich nicht so recht entscheiden kann. Es hat aber auch Spaß gemacht, ein Zweites Nadelbriefchen zu nähen. Wenn man sich mit den Themen befasst, kommen doch meist viele Ideen.
      Liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  2. This is just gorgeous Monika. I really love this technique. I have been seeing it a lot recently and I really would like to try it myself. Hope you have a lovely day! Best wishes Christine xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab lieben Dank, Christine. Es ist schon eine schöne Flickentechnik.
      Sei lieb gegrüßt
      Monika

      Löschen
  3. Toll dein Nadelbrief! Dieses Boro habe ich mir auf der Nadelwelt auch angeschaut. Hält das dann tatsächlich? Die Stoffteile sind doch nur durch das Besticken mit dem Sashikogarn befestigt?!


    GRuß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion,
      ich habe es bestimmt nicht ganz richtig gemacht, da ich die Stoffschnipsel vorher fixiert habe. Manchmal liegen sie betimmt auch zu knapp übereinander.
      Liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  4. Dein Nadelmäppchen sieht sehr gelungen aus....und die Handstickerei, macht es zu etwas Besonderem

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank Dir, liebe Klaudia. Das Sticken geht ja vergleichsweise zügig. Mich hat es begeistert, wie sich durch das Sticken die Optik verändert.
      Liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  5. Liebe Monika,
    hach, schön sind sie geworden, deine beiden Japan-Nadelbriefchen. Die Boro-Technik habe ich auf der NAdelwelt bewundert... das muss ich auch mal versuchen...
    LG
    CHristiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christiane,
      das habe ich auf der Nadelwelt gar nicht gesehen. Meine Zeit war wohl zu kurz, um alles zu bewundern. Da hätte ich bestimmt noch etwas gelernt.
      Liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  6. Liebe Monika,
    beide Nadelbiefe gefallen mir sehr!Die Borotechnik will ich auch noch einmal ausprobieren.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marita,
      hab lieben Dank. Ich finde es macht Spaß, die Stoffe zusammenzulegen und zu besticken.
      So hatte ich auch festgestellt, dass ich recht viele japanische Stoffe habe.
      Liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  7. Wunderschön geworden, die Verschlusstechnik finde ich wirklich super!
    Liebe Grüße von Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      ja mit den Verschlüssen habe ich immer etwas Probleme. Meist vergesse ich sie.
      Hier bot es sich mit dem Binding an.
      Liebe Grüße
      Monika

      Löschen

Datenschutz

Vielen, lieben Dank, für Eure Kommentare. Ich freue mich über jeden Besuch!
Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung

Labels

"Stickwort" der Woche (34) (ZU)SAMMEN (13) 15fünfzehn-Themenheft-Sammlung (1) 365 Challenge (10) Advent (3) allgemein (2) AMC Karte (4) Anleitung (1) Around the World Blog Hop (2) Artikel (1) Ausstellung (25) Backen (1) Baumwolle (1) Blöcke (1) Bloggeburtstag (4) BOM (1) CamUnderFoodt (1) CamUnderFoot (5) Collage (3) Decke (9) Dinkelsbühl (8) Dreieckschal (1) Emma (1) Falten (1) Färben (6) Frage (1) Freude (1) Freutag (2) Frühjahrsputz (3) Frühling (1) Gail Pan Patterns SAL (8) Garn (4) Genähtes (3) Geschenke (10) gewonnen (1) giveaway (3) Griot (2) Groß und Klein (6) Halloween (1) Homburg (1) Jelly Roll (2) Karlsruhe (5) Karte (1) Kissen (2) Kleidung (1) kleine Auszeit (4) Knöpfe (2) kreative Vorätze (6) Kursbesuch (35) Kurse (20) m (1) Museum (1) Musik (1) muster (1) Mustermittwoch (43) Mystery (12) Nadelbrief (22) Nadelmäppchen (5) Nadelwelt (8) Nähmaschine (2) Nana (2) Nancy (1) Neon (1) Neujahr (3) Nikolaus (1) Novemberklecks (16) Oberflächengestaltung (8) Ostern (5) Overlock (1) Paper Piecing (1) Paperlamination (5) Papier (1) Papierliebe (8) Patchwork Professional (3) Pia (29) PQW (11) privat (1) Quilten (17) Rückblick (1) Ruler (1) Schnitt (1) Siebdruck (4) Spaziergang (1) Stempel (1) Sticheleien (1) Sticken (20) Stifterolle (1) Stoff und Papier (3) Stoffbearbeitung (10) Stoffe (1) Stoffgestaltung (1) Stricken (13) Sugar Babe (1) Sunprint (1) Tasch (2) Täschchen (5) Tasche (17) Tischläufer (3) Tola's (1) Topflappen (1) traurig (1) Tula Blöcke (64) Typisch für (6) Urlaub (2) Vergolden (1) Von oben (1) Wandern (2) Webkanten (1) Weihnachten (8) Wholecloth (4)